Klassik für Kinder – Lesung mit Marko Simsa

Am 20. September präsentierte Marko Simsa seine sinfonische Geschichte „Das Zookonzert“ vor den Auszubildenden der Literacy-Werkstatt des Pädagogischen Kolleg Rostock (Mecklenburg-Vorpommern)  und den Hortkindern der Werkstattschule in Rostock. Spannung, Bewegung und viel Freude bescherte Marko Simsa aus Wien unseren Gästen. Sie tanzten und sangen, wie richtige Schauspieler und hatten jede Menge Spaß. Im Anschluss unterhielten sich die Teilnehmer der Literacy-Werkstatt und Herr Simsa in entspannter Atmosphäre über die pädagogischen und erzieherischen Herausforderungen und darüber, wie wichtig es ist, über eine reiche Methodenvielfalt in der Arbeit mit Kindern zu verfügen.
Wir bedanken uns für diese wunderbare Begegnung und freuen uns auf ein Wiedersehen in zwei Jahren!

Ein besonderer Dank gilt Frau Juliane Foth vom Literaturhaus Rostock für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung bei der Organisation dieser Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.