Über uns

Unsere Vision sind mutige, sich selbst vertrauende Absolvent*innen, die neugierig sind und in sich ruhen.

Leitbild

Unsere Philosophie

Das Kolleg versteht sich als Modell und Erfahrungsort für gelingende pädagogische Praxis und gelebte Grundhaltungen. Wir messen uns daran, ob es uns gelingt, das, was wir vermitteln, auch zu leben. Unsere pädagogische Vision sind mutige, sich selbst vertrauende, verantwortungsvolle Absolvent*innen, die neugierig sind und in sich ruhen.

Qualitätsmerkmale

Auszug aus dem Qualitätsleitbild des Kollegs

Transparenz

Wir praktizieren gleichwürdige, authentische und transparente Kommunikation.

Hoher Praxisanteil

Wir streben eine hohe Verzahnung von Theorie und Praxis an: gelebte Theorie und reflektierte Praxis.

Selbstbestimmtheit

Wir geben Zeit und Raum für die persönliche und selbstbestimmte Entwicklung. Der persönliche Lernfortschritt steht im Mittelpunkt unseres pädagogischen Handelns.

Gutes Lernumfeld

Wir schaffen eine anregende Lernlandschaft (strukturell, materiell, personell....), “in der auch das Leben stattfinden kann.“

Vielseitige Lernwege

Wir arbeiten prozess- und zielorientiert. Wir eröffnen Lernangebote und ermöglichen/berücksichtigen unterschiedliche Lernwege und formulieren klare Leistungserwartungen.
Team

Ein starkes Team

Wir sind für dich da, wenn du Hilfe brauchst. Deine Fragen beantworten wir gern.

Sabine Schütt

Pädagogische Leitung

Insa Evers

Bildungsgangleitung Sozialassistenz

Stefanie Kummer

Bildungsgangleitung Erzieher/Heilerziehungspflege

Claudia Bäumler

Verwaltungsleitung & Immobilienverwaltung

Franzi Adam

Empfang und Sekretariat

Hans-Hinrich Kleiminger

Assistenz Verwaltung & Immobilienverwaltung

Julia-Mareike Kleiminger

Praxisteam

Antje Fasold

Dozentin & Praxisteam

Christina Schmidt

Dozentin & Praxisteam

Daniela Duwe

Dozentin

Ingo Koch

Dozent

Irene Gauger-Crohn

Dozentin

Iris Möller

Dozentin

Lilli

Therapiepferd

Jan Seemann

Dozent

Maren Schüler

Dozentin

Sabine Kilian

Dozentin

Sabine Kortüm

Dozentin

Sabine Krüger

Dozentin

Anne Körmann-Günther

Dozentin

Andreas Klütmann

Dozent

Felix Fechner

Dozent

Michael Hümmling

Dozent

Kathrin Nowacki

Dozentin

Deenadayalan Pillay

Dozent

Barbara Bruer

Dozentin
Stellenausschreibungen

Hier findest du offene Stellenausschreibungen

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Partner

Unser Umfeld

Das Kolleg im EuSiB Verbund
Das pädagogische Kolleg Rostock ist Teil der Europäische Stiftung für innovative Bildung (EUSiB).
Unsere Kooperationspartner*innen
  • Institut für neue Medien
  • DIAKONIE Rostocker Stadtmission
  • AWO
  • Landesverband
  • Landesjugendwerk AWO-MV
  • e.V.Volkstheater Rostock
  • Träger von Kindertageseinrichtungen, Kinder- und Jugendhilfe, Sozialpsychiatrie und Behindertenhilfe in und um Rostock
Unser Ausbildungspartner:
Die FHM ist  eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule. Die FHM wurde im Jahr 2000 vom Mittelstand für den Mittelstand gegründet. Die Hochschule bereitet Studenten durch ihr besonders anwendungsbezogenes Studium ideal auf berufliche Fach- und Führungstätigkeiten im In- und Ausland vor.
Unsere Geschichte

Über 10 Jahre Erfahrung in der Ausbildung sozialer Berufe

Am pädagogischen Kolleg Rostock haben wir mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Ausbildung sozialer Berufe.
25.08.2008

Eröffnung des Pädagogischen Kollegs Rostock durch Bildungsminister Henry Tesch

42 Schülerinnen und Schüler beginnen die Ausbildung zur Erzieher*in mit religionspädagogischem Schwerpunkt: „Die Besten für die Jüngsten“

25.08.2008

Eröffnung des Pädagogischen Kollegs Rostock durch Bildungsminister Henry Tesch

42 Schülerinnen und Schüler beginnen die Ausbildung zur Erzieher*in mit religionspädagogischem Schwerpunkt: „Die Besten für die Jüngsten“

25.08.2008

Eröffnung des Pädagogischen Kollegs Rostock durch Bildungsminister Henry Tesch

42 Schülerinnen und Schüler beginnen die Ausbildung zur Erzieher*in mit religionspädagogischem Schwerpunkt: „Die Besten für die Jüngsten“

25.8.2008

Eröffnung des Pädagogischen Kollegs Rostock durch Bildungsminister Henry Tesch

42 Schülerinnen und Schüler beginnen die Ausbildung zur Erzieher*in mit religionspädagogischem Schwerpunkt: „Die Besten für die Jüngsten“

28.8.2008

Erste Pilgertour nach Bernitt

42 Schüler*innen und Lehrende mit Übernachtung

13.11.2008

Auftaktveranstaltung der Weiterbildungsreihe „Bildung neu denken“

Eine Kooperation zwischen der Universität Rostock, ZLB und der Pädagogischen Akademie Rostock.

18.12.2008

Weihnachtssingen

Erstes Weihnachtssingen im Kolleg

23.3.2009

Genehmigung des Modellversuchs

Genehmigung des Modellversuchs „Spezialisierung der Erzieher*innen-Ausbildung für die 0-10-Jährigen und Verkürzung der Erzieher*innen-Ausbildung auf 4 Jahre“, damit verbundene erste Aufnahmen von Realschüler*innen am Kolleg

2.6.2009

Antragsstellung für die Gründung

Antragstellung für die Gründung einer Hochschule – Sozialpädagogische Hochschule Rostock SHR – beim Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V

22.8.2009

Ausbildungsbeginn

90 Schüler*innen und Schüler beginnen ihre Ausbildung am Kolleg

26.8.2009

Pilgern zum Flussbad am Mühlendamm

Pilgern zum Flussbad am Mühlendamm mit allen ehemaligen und neuen Schüler*innen

18.12.2009

Weihnachtssingen

Weihnachtssingen in der Heiligen Geist Gemeinde Rostock

24.2.2010

“Brecht’s up” Theaterstück

Premiere des Theaterstücks „Brecht’s up – Vater erzäht doch“ unter Leitung von Steffen Schreier

22.11.2010

Akkreditierung der Studiengänge

Akkreditierung der Studiengänge „Interdisziplinäre frühkindliche Bildung & Erziehung“ und „Frühkindliche inklusive Bildung und „Erziehung“

1.6.2011

Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstandes Bielefeld

Begründung einer Kooperation zwischen Kolleg und Fachhochschule des Mittelstandes Bielefeld hinsichtlich des Teilzeitstudiums „Kindheitspädagogik“

1.7.2011

Zeugnisverleihung

Zeugnisverleihung des ersten Absolvent*innen-Jahrgangs

12.7.2011

Staatliche Anerkennung der Höheren Berufsfachschule

Staatliche Anerkennung der Höheren Berufsfachschule und Fachschule für die Bildungsgänge „Staatlich anerkannte/r Sozialassistent*in“ und „Staatlich anerkannte/r Erzieher*in“

8.9.2011

Erstes Ausbildungspraktikum

Erstes Ausbildungspraktikum in den Partnereinrichtungen in England, Italien, Spanien und Österreich

25.5.2012

Erste Immatrikulation

Erste Immatrikulation der Schüler*innen in die Fachhochschule des Mittelstandes Rostock in Rostock

28.6.2012

„Die (H)olle gibt den Löffel ab – Aufruhr im Märchenwald“

Premiere des Theaterstücks unter der Leitung von Steffen Schreier im MAU Club Rostock

5.12.2012

Lehrer-Schüler-Konferenz

Erste Lehrer-Schüler-Konferenz am Kolleg

8.3.2013

„Kolleg& Friends“ Kollegparty

Kollegparty mit Open Stage für aktuelle und ehemalige Schüler*innen im Stadtpalast

21.4.2013

FiSH-Festival

Medienpreis für die Schüler*innen des Pädagogischen Kolleg Rostock

27.4.2013

Auftritt der PKR-Band „Saitenhieb“

Im Mau-Club zum Vorentscheid auf den Emagenza Bandcontest Berlin – 1. Platz und daher freie Fahrt nach Berlin

29.5.2013

Kindermusikfest

Unter der Leitung des Volkstheater Rostock und der Norddeutschen Philharmonie

4.7.2013

Abschlussfeier der Erzieher*innen

Mit Sommerfest im Zirkus Fantasia im Stadthafen

13.8.2013

„Mehr Männer in Kitas“

Zusammenarbeit des Kollegs mit dem Verein „Auf der Tenne“ unter der Leitung von Dr. Walter Reuter, Unterstützer Markus Ludwig

19.8.2013

Krisentreffen im Ministerium für Bildung MV

Mit Staatsekretär Thomas Jackl, Referatsleiter Jörg Pietsch sowie Jörn Martin Lenuck – Thema: Kürzung der Finanzhilfe

19.8.2013

1. Schulwoche für die neuen Schüler*innen

In Niex mit zirkuspädagogischen Angeboten vom Zirkus Fantasia

24.9.2013

Abschlussfeier

Abschlussfeier der ersten Absolvent*innen des Studienganges Kindheitspädagogik an der Fachhochschule des Mittelstandes Rostock

8.10.2013

Gründung der Fantasia gAG

Der Baf e.V. und das Pädagogische Kolleg Rostock gründen die Baf gAG – heute Fantasia gAG

21.2.2014

„Kolleg& Friends“ Kollegparty

Kollegparty „Kolleg & Friends“ im Stadtpalast

24.8.2014

Erste Ausfahrt mit dem Segelschiff „Santa Barbara Anna“

Eine Woche mit so vielen Seekranken, dass wir es nie wiederholt haben!

28.8.2014

Erste Schulwoche

Erste Schulwoche mit einem Übernachtungsausflug zum Schnatermann mit zirkuspädagogischen Angeboten

19.12.2014

Weihnachtssingen

Weihnachtssingen im Peter-Weiss-Haus, Rostock

20.2.2015

„Kolleg & Friends“ Kollegparty

„Kolleg & Friends“ - Kollegparty im Stadtpalast

26.3.2015

Immobilienkauf

Ankauf der Immobilie „Butterblume“ – wir haben ein Internat!

15.5.2015

Genehmigung erhalten

Staatliche Genehmigung zur Durchführung der Ausbildung der Heilerziehungspfleger*innen

19.6.2015

Kindermusikfest

Unter der Leitung des Volkstheater Rostock und der Norddeutschen Philharmonie

1.8.2015

Ausbildungsbeginn

Beginn der Ausbildung zum/zur Staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger*in

26.8.2015

Erster Unternehmenstag

Erster Unternehmenstag der EuSiB-Unternehmensgruppe in der Aula der Werkstattschule

28.8.2015

Einzug ins Internat

Das Internat Butterblume wird bezogen

19.2.2016

Kolleg & Friends“ Kollegparty

Mit Open Stage für alle aktuellen Schüler*innen und Ehemalige im Stadtpalast

25.4.2016

Erste Lesung am Pädagogischen Kolleg

Kinderbuchautorin Lucy Scharenberg aus NRW liest für Schüler*innen und Kindergartenkinder; in Kooperation mit dem Literaturhaus Rostock,

25.4.2016

Musikalische Lesung mit Marko Simsa

Der österreichische Musiker und Kinderbuchautor war zu Gast im Pädagogischen Kolleg, in Kooperation mit dem Literaturhaus Rostock

1.8.2016

Beziehen neuer Räumlichkeiten

Einzug in die neuen, zusätzlichen Räume in der Doberaner Straße 114

15.8.2016

Spezialisierungen werden ins Ausbildungsangebot aufgenommen

Die Spezialisierungen Zirkustrainer*in, Kreativpädagog*in und Erlebnispädagog*in werden als Teil der Erzieher*innen-Ausbildung angeboten.

1.1.2017

Lorem ipsum

Lorem ipsum sit dolor amet

Alumni

Unsere Ehemaligen

Jährlich verabschieden wir rund 60 Absolvent*innen in das Berufsleben. Nach Abschluss der Ausbildung bieten wir die Möglichkeit, Teil des Alumni-Netzwerkes zu werden, um mit uns in Kontakt zu bleiben. Das Netzwerk ist eine Plattform für den Austausch über berufliche Erfahrungen, das Teilen von Informationen und die Durchführung von gemeinsamen Veranstaltungen.
Julia-Mareike Kleiminger ist die Ansprechpartnerin für unsere Alumni.

Ansprechpartnerin für die Alumni

Julia-Mareike Kleiminger

“Wir freuen uns auf deine Bewerbung”

Starte jetzt deine Wunschausbildung!
Jetzt per E-Mail bewerben
Dein Team des Pädagogischen Kolleg Rostock